1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Heilgeschichte

Die hervorragenden Eigenschaften von Salz sind seit Jahrhunderten bekannt und kehren heutzutage in den Entspannungsalltag und für therapeutische Zwecke zurück. Schon die alten Griechen schrieben von den positiven und lindernden Wirkungen salzhaltiger Seeluft und wendeten Salz als Heilmittel an. Der griechische Arzt Hippokrates wendete bereits Salz als Heilmittel an, indem Salz in die Luft geworfen wurde und Kranke den Salzstaub inhalierten. Die Germanen sahen in Salzquellen heilige Plätze und nutzten diese Orte auch zur Heilung.